Der Laden

 

 

 

 

Der Laden in Animal Crossing: New Horizons wird von Nepp und Schlepp geführt. Er hat mehrere Ausbaustufen, die im späteren Spielverlauf nach und nach freigeschaltet werden.

Nooks Laden

Bevor du Nooks Laden freischalten kannst, kannst du bei Nepp im Servicecenter Items kaufen und verkaufen.

 

Erst, nachdem du dein eigenes Haus gebaut hast, unterbreitet Nepp die Idee, einen eigenen Laden aufzubauen.

 

Anschließend musst du folgende Materialien besorgen, damit das Geschäft errichtet werden kann:

  • 30x Holz
  • 30x Weichholz
  • 30x Hartholz
  • 30x Eisenerz

Diese musst du wieder bei Nepp abgeben. Wichtig hierbei ist, dass Nepp nur 30 Stück eines Materials auf einen Schlag annimmt. Sobald du alle Materialien abgegeben hat, wird er dir ein Laden-Baukit geben, mit dem du bestimmst, an welchem Ort der Laden platziert werden soll. Am nächsten Tag ist der Laden dann eröffnet.

 

Die 1. Stufe:

Öffnungszeiten: 8:00 - 22:00 Uhr

 

Hier findest du eine größere Auswahl an Items, Saatgut und Werkzeugen. Ab und zu kommt Tina vorbei, um etwas an Kleidung zu verkaufen, bis sie, zusammen mit ihrer Schwester, die Mode Schneiderei eröffnet. Um die Schneiderei eröffnen zu können muss Tina drei Mal auf deiner Insel zu Besuch gewesen sein und währenddessen musst du mindestens ein Teil aus ihrem Laden kaufen!

 

Nepp und Schlepp arbeiten im Nooks Laden!

 

Nook's Laden lässt sich auch ausbauen. Man muss ungefähr 30 Spieltage und mindestens 50.000 Sternis im Laden ausgegeben haben. Nachdem der Umbau angekündigt wird, braucht es zwei Tage, bis die Umbaumaßnahmen erledigt sind.

 

Die 2. Stufe:

Öffnungszeiten: 8:00 - 22:00 Uhr

 

Das Sortiment wurde hier ein weiteres Mal vergrößert. Das Angebot an Möbeln wurde um eines erweitert und in der Glasvitrine bieten sie nun alle Werkzeuge in einem brandneuen Design an.