Inselimage

Gulliver's Entdecker: Kaan & SindySunny

Wie erfahre ich mein derzeitiges Insel-Image?

Das Insel-Image ist eine der vielen Dienstleistungen, die dir Melinda im Servicecenter anbietet. Diese ist aber nicht von Anfang an erhältlich, sie wird im Laufe vom Projekt K. bereitgestellt. Befolge dazu einfach die Anweisungen von Tom Nook, bis du in die „heiße Phase“ des Projekts kommst. 

Melinda wird deine Insel ab dann anhand einer Skala von eins bis fünf bewerten, zusätzlich wird sie dir immer eine Bewertung eines Bewohners oder eines Besuchers mitteilen und dir einen oder mehrere Tipps zur Verbesserung deiner Inselbewertung geben

Voraussetzungen für die Sterne

Sterne

Entwicklungs-

punkt

Landschafts-

punkt

Bewohner
1 Stern Weniger als 80 Weniger als 200 Weniger als sieben
2 Sterne 80 bis 159 200 bis 269 Mindestens sieben
3 Sterne 160 bis 399 270 bis 349 Mindestens sieben
4 Sterne 400 bis 664 350 bis 449 Mindestens neun
5 Sterne 665+ 450+ Mindestens neun

3-Sterne-Bewertung erreichen

Für das Erreichen der drei Sterne solltest du am besten so viele verschiedene Möbel aufstellen, wie möglich. Diese sollten jedoch nicht alle auf einer Stelle stehen, es ist wichtig, dass die Möbel verteilt sind. Bei den Möbeln ist es immer besser, die teuren Möbel zu nutzen, da diese wie in der Tabelle (s. u.) mehr Punkte einbringen.

Blumen und Bäume sind aber ebenfalls wichtig, diese bringen dir einige Landschaftspunkte. Solltest du aber zu viele Bäume haben, wird dies wiederum negativ gewertet. 

Unkraut ist ebenfalls in Ordnung, jedoch darf es aber auf gar keinen Fall in großen Ansammlungen stehen gelassen werden. 

Zäune sind ebenfalls eine einfache Methode, deine Punkte in die Höhe schießen zu lassen.

5-Sterne-Bewertung erreichen

Das Erreichen deines fünften und damit letzten Sterns ist um einiges schwieriger. Grundsätzlich gilt für die 5-Sterne-Bewertung das Gleiche, wie für die Drei-Sterne-Bewertung. Jedoch solltest du jetzt insbesondere aus dem Terraforming-Tool, was dir beim Erreichen deiner drei Sterne Bewertung auf deinem Nook-phone installiert wird, einen Nutzen ziehen.

Mit der besagten App ist es dir nun möglich deine Ebenen nach Belieben zu erweitern oder gänzlich verschwinden zu lassen. Du kannst nun Platz schaffen für Aufgänge (die du bei Tom Nook erwerben und danach platzieren kannst). Des Weiteren ist es dir mit der App möglich deine Flüsse zu erweitern oder "trocken zu legen", oder sie zu verbinden oder sie in der breite anzupassen das du Brücken (die wie Aufgänge bei Tom Nook Zuerwerben sind) ebenfalls platzieren kannst, dies bringt dir nämlich auch einige Entwicklungspunkte.

Zwei Dinge werden eine Fünf-Sterne-Bewertung aber in jedem Fall verhindern. 

Solltet ihr in einem Block (s. u.) mehr als 44 Plätze belegt haben, gilt dies als „Chaos“. Gebäude, Brücken, vergrabene Items, Felsen, Klippen und Aufgänge werden dabei nicht mitgerechnet.

Des Weiteren sollten nicht mehr als 15 „kleine“ Items auf dem Boden liegen, kleine Items bedeutet in dem Fall, z.B. unplatzierte Möbel, Kleidung oder Fossilien. Dies wird dann als „Unordnung“ erkannt und verhindert deine Fünf-Sterne-Bewertung. Alle natürlich vorkommenden Ressourcen wie Äste oder Muscheln werden hierbei nicht mit einberechnet.

Solltest du diese Punkte beachten, steht deiner Fünf-Sterne-Insel nichts mehr im Weg!

Wie wird die Insel bewertet?

Die Bewertung deiner Insel mag am Anfang noch sehr einfach erscheinen, die Bewertung ist aber keinesfalls einfach - sie ist ein sehr komplexes Verfahren. Sie setzt sich aus zwei Hauptaspekten zusammen. Diese werden von Melinda am Anfang ebenfalls erwähnt: Sie nennen sich „Landschaft“ und „Entwicklung“. Die Entwicklung ist am Anfang noch relativ unwichtig, jedoch braucht man im Laufe der Zeit sogar mehr Punkte in der Entwicklung, als im Bereich der Landschaftsgestaltung.

Zu den Punkten der Entwicklung auf deiner Insel gehören unter anderem die Infrastruktur (z.B. die Brücken), die Ladenerweiterung von Nepp und Schlepp, sowie das Museum.

Zu den Punkten der Landschaft auf deiner Insel gehören unter anderem Bäume, Blumen und Möbel, diese werden jedoch anders als die Blumen und Bäume bewertet.

Wie die jeweiligen Punkte berechnet werden, wird dir hier erklärt. 

Hier findest du einige Tabellen, welche dir als Hilfestellung dienen können.

Landschaft

Pflanzen Punkte
Bäume (auch Bambus)

+ 1 Punkt für jeden ausgewachsenen

Baum (max. 190 Punkte)

Blumenkeime

+ 0.5

Blumensprosse

+ 0.7

Blumenknospe

+ 0.7

Ausgewachsene Blume

+ 1

Entwicklung

Bedingung Punkte
Das Museum wurde gebaut

+ 15

Nepp & Schlepp's Laden wurde ausgebaut

+ 15

Modeschneiderei wurde gebaut

+ 15

Eine Brücke wurde gebaut

+ Anzahl der Brücke x 15

Ein Aufgang wurde gebaut

+ Anzahl der Aufgänge x 15

Möbel mit Bastelanleitungen

Möbelstücke pro Block Landschaftspunkte
Möbel der Größe 3x1, 3x2, 3x3

+ 1

4 oder weniger unterschiedliche Möbelarten

+ Anzahl platzierter Möbelstücke x 0.25

5 - 10 unterschiedliche Möbelarten

+ Anzahl platzierter Möbelstücke x 0.25

10 oder mehr unterschiedliche Möbelarten

+ Anzahl platzierter Möbelstücke x 0.25

+ Anzahl der Möbelarten x 0.75

Die Möbel werden in einem 8x8 fehlt bewertet  

Möbel ohne Bastelanleitungen

Möbelstücke pro Block Landschaftspunkte
Weniger als fünf unterschiedliche Möbelarten

+ Anzahl platzierter Möbelstücke x 1

5 - 10 unterschiedliche Möbelarten

+ Anzahl platzierter Möbelstücke x 0.5

+ Anzahl der Möbelarten x 0.5

10 oder mehr unterschiedliche Möbelarten

+ Anzahl platzierter Möbelstücke x 0.25

+ Anzahl der Möbelarten x 0.75

Bonus  
Das Möbelstück ist für draussen gedacht + Anzahl Möbel x 0.5
Das Möbelstück kostet zwischen 2.000 und 20.000 Sternis + Anzahl Möbel x 1
Das Möbelstück kostet mehr als 20.000 Sternis + Anzahl Möbel x2
Sonstiger Bonus  
Gebauter Zaun + Anzahl Zaun x 0.2