Bäume

Auf deiner Insel können verschiedene Bäume gepflanzt werden. Sobald du auf deine neue Insel kommst, findest du auf der unteren Ebene Laubbäume und Obstbäume mit deiner Inselfrucht. Auf den beiden höheren Ebenen findest du Nadelbäume.

Es gibt folgende Bäume: 

  • Bambus
  • Laubbäume
  • Nadelbäume
  • Obstbäume
  • Palmen

Laubbaum- und Nadelbaumsetzlinge kannst du bei Nepp & Schlepp kaufen. Obstbäume pflanzt du, indem du Früchte vergräbst. Um an Bambus und Kokosnüsse zu gelangen, musst du auf eine Meileninsel fliegen.

 

Bäume kannst du in jeder Wachstumsstufe ausgraben. Jedoch brauchst du für die Wachstumsstufe 4 und 5 Kraftpunkte. Die bekommst du, indem du Früchte, Rüben oder Süßigkeiten isst.
Die Fruchtbäume verlieren ihr Früchte nicht.

 

 

Die Früchte kannst du alle drei Tage ernten und verkaufen oder vergraben.

Doch Achtung! Geldbäume können nur ein mal geschüttelt werden! Dann werden sie zu normalen Laubbäumen.

 

Aus den Bäumen gewinnst du verschiedene Materialien:

  • Äste durch Schütteln von Laub-, Nadel- und Obstbäumen ohne Früchte
  • Eicheln durch Schütteln der Laubbäume (Eichel- und Zapfen-Saison)
  • Holz, Hartholz und Weichholz durch Schlagen von Laub-, Nadel-, Obstbäumen und Palmen mit einer Axt
  • Schmuckornamente durch Schütteln von Laub- und Nadelbäumen (Festtags-Saison)
  • Wespennester durch Schütteln von Laub- und Nadelbäumen (5 Stück maximal pro Tag)
  • Zapfen durch Schütteln der Nadelbäume (Eichel- und Zapfen-Saison

Bäume fällen kannst du mit einer Axt oder Goldaxt. Es benötigt drei Schläge. Sobald der Baum gefällt wurde, bleibt ein Baumstumpf zurück. Dieser kann ausgegraben, zum Insektenfangen oder als Sitzgelegenheit benutzt werden. 

Bäumchen einpflanzen

Ein Baum benötigt eine freie Fläche von 3x3, damit er richtig wachsen kann. Im Umfeld von 9x9 Feldern dürfen nicht mehr als elf Bäume sein. Wenn du eine dichte Plantage oder einen dichten Wald haben möchtest, musst du den Baum auf einer freien Fläche auswachsen lassen und kannst ihn mithilfe von Kraftpunkten an den gewünschten Ort pflanzen.

Möchtest du Palmen auch ausserhalb des Strandes pflanzen, kannst du mithilfe des Insel-Designers einen Sandboden platzieren und die Palme dort pflanzen.

 

Bild Name Ausgraben Wachstumsdauer Verkaufspreis
   Spross Ohne Kraftpunkt Sofort 100 Sternis
  Bäumchen S Ohne Kraftpunkt 1 Tag 150 Sternis
  Bäumchen M Ohne Kraftpunkt 2 Tage 200 Sternis
  Bäumchen L Mit Kraftpunkt 3 Tage 250 Sternis
  Baum Mit Kraftpunkt 4 Tage 300 Sternis

Bäume

Bambus

Bambussprossen findest du auf der Bambus-Meileninsel. 

Ein ausgewachsener Bambus gibt ein mal einen Bambusspross ab, welcher daneben im Boden vergraben ist.

Geldbaum

Du siehst, wie ein gelbes Licht aus dem Boden strahlt? Daraus kannst du einen Geldbaum machen. Wenn du mit einer Schaufel an dieser Stelle gräbst, erhältst du einen Geldsack daraus. Vergrabe anschließend einen Geldsack in das goldene Loch. Dieser Sterni-Sack, den du vergräbst, darf allerdings nie mehr als 10.000 Sternis beinhalten, da dies die Obergrenze ist. Daraus wächst dann ein Baum, welcher dann 3x die vergrabene Sternimenge trägt. So könnt ihr eure Sternis verdreifachen. 

 

Nachdem du am Baum gerüttelt hast und die Sterni-Säcke runtergefallen sind, wird der Baum zu einem normalen Laubbaum.

Laubbaum

Laubbäume tragen keine Früchte tragen. Wenn du sie schüttelst können Äste, Möbel oder Insekten herunterfallen.

 

Die Setzlinge kannst du bei Nepp & Schlepp für 640 Sternis kaufen.

Nadelbäume

Die Nadelbäume wachsen auf den zweiten Ebenen der Insel. 

 

Die Setzlinge kannst du bei Nepp & Schlepp für 640 Sternis kaufen.

 

Palmen

Zu Beginn befinden sich keine Palmen auf deiner Insel. Du erhältst sie zu einem späteren Zeitpunkt. Beispielsweise kannst du ein Meilenticket, das du mit Nook-Meilen kaufen kannst, bei Dodo-Airlines einlösen und auf eine abgelegene Insel reisen. Die Kokosnüsse der Palmen, die dort stehen, musst du lediglich mitnehmen und diese dann auf deiner eigenen Insel einpflanzen.

 

Die Palmen tragen im Gegensatz zu Fruchtbäumen nur zwei Früchte!

Bäume in den Jahreszeiten

Je nachdem, welche Jahreszeit auf der Insel herrscht, haben Bäume dementsprechend gefärbte Blätter. Die Farben der Blätter ändert sich insgesamt sieben Mal im Jahr.

Bambus

Bild Nordhalbkugel Südhalbkugel
  20.03. - 31.05. 20.09. - 30.11.
  01.06. - 31.08. 01.12. - 29.02.
  01.09. - 15.09. 02.03. - 15.03.
  16.09. - 20.10. 16.03. - 19.04.
  21.10. - 10.12. 20.04. - 10.06
  11.12. - 10.02 11.06. - 10.08.
  11.02 - 19.03. 11.08. - 19.09.

Geld-, Laub- und Obstbäume

Bild Nordhalbkugel Südhalbkugel
  20.03. - 31.05. 20.09. - 30.11.
  01.06. - 31.08. 01.12. - 29.02.
  01.09. - 15.09. 02.03. - 15.03.
  16.09. - 20.10. 16.03. - 19.04.
  21.10. - 10.12. 20.04. - 10.06
  11.12. - 10.02 11.06. - 10.08.
  11.02 - 19.03. 11.08. - 19.09.

Nadelbäume

Bild Nordhalbkugel Südhalbkugel
  20.03. - 31.05. 20.09. - 30.11.
  01.06. - 31.08. 01.12. - 29.02.
  01.09. - 15.09. 02.03. - 15.03.
  16.09. - 20.10. 16.03. - 19.04.
  21.10. - 10.12. 20.04. - 10.06
  11.12. - 10.02 11.06. - 10.08.
  11.02 - 19.03. 11.08. - 19.09.

Palmen

Bild Nordhalbkugel Südhalbkugel
  20.03. - 31.05. 20.09. - 30.11.
  01.06. - 31.08. 01.12. - 29.02.
  01.09. - 15.09. 02.03. - 15.03.
  16.09. - 20.10. 16.03. - 19.04.
  21.10. - 10.12. 20.04. - 10.06
  11.12. - 10.02 11.06. - 10.08.
  11.02 - 19.03. 11.08. - 19.09.