AC-Sonderausgabe am 01.06.20

Vorwort

Herzlich willkommen zur 48. AC-Sonderausgabe!

 

 

Diese "Sonderausgaben" erscheinen immer am Monatsanfang und enthalten stets unterhaltsame Rubriken und mindestens ein Gewinnspiel. Der restliche Inhalt wird bis zur Veröffentlichung geheim gehalten.

 

Die heutige Sonderausgabe wurde in Zusammenarbeit mit Diego, SlyWolfiSnow, Athina, Farview, Flora, KätzchenCrossing und Nanami erstellt und enthält folgende Inhaltspunkte:

 

  • Flora's Geschichten aus New Horizons
  • KätzchenCrossings Tagebucheintrag
  • Farview's Gestaltungstipps
  • SlyWolfiSnow's Modetipps
  • Athina's QR-Code Empfehlungen
  • Nanami's Tipps & Tricks
  • Gewinner der Gewinnspiele
  • Wettbewerb
  • Event
  • Titelhalter
  • Eure Wünsche

Flora's

So langsam bin ich richtig angekommen auf meiner kleinen Insel Delphi und habe schon einen richtigen Rhythmus in meinem Tagesablauf. Heute aber ist ein ganz besonderer Tag, denn es ist Samstag und wir wissen alle, was das bedeutet. K.K. Slider macht sich auf den Weg zu uns, um uns den Abend mit seiner Musik zu versüßen. Auch meine Inselbewohner sind schon unfassbar aufgeregt gewesen, denn letzte Woche Samstag war sein Konzert ein voller Erfolg! Kein Sitzplatz war mehr frei und alle lauschten den Klängen seiner Akustikgitarre. Doch als ich meine Vorfreude mit Mischka auf diesen besonderen Abend teilen wollte, war diese nicht so begeistert, wie ich erwartet hatte. Ihr ängstliches Gesicht war gezeichnet von Sorgen. Das ließ ich nicht auf mir sitzen und sprach sie natürlich an. Mir rutschte das Herz in die Hose, als sie mir erzählte, was sie so bedrückt. „Flora, du musst etwas unternehmen! Ich habe hier neulich eine ganz unbekannte und furchteinflößende Person gesehen. Ich habe Angst das Haus zu verlassen, bitte unternimm etwas!“. Wer könnte denn auf der Insel gelandet sein, ohne das es irgendjemand mitbekommen hat? Ich versprach Mischka, der Sache auf den Grund zu gehen, denn wenn sich das in der Stadt rumsprechen sollte, bekommen alle Bewohner Panik und das Konzert wird nicht stattfinden!

 

Ich sprintete also direkt zu Bodo, denn logischerweise muss man an ihm vorbei, wenn man die Insel betreten möchte. Ich war guter Dinge, dass er mit weiterhelfen kann. Ich wurde umso misstrauischer, als Bodo mir nicht weiterhelfen konnte und auch der pfiffige Udo nichts mitbekommen hatte. Hier war etwas gewaltig faul. Grübelnd verließ ich den Flughafen und überlegte, wer mir noch einen Hinweis geben könnte. Da fiel mir ein, dass Benjamin morgens immer seine große Runde joggen geht. Vielleicht hatte er ja was gesehen! Ich ging also zu Benjamin und war nicht überrascht, ihn auf dem Laufband anzutreffen. Sein Gesicht erhellte sich, als er mich entdeckte: „Na wenn das nicht mal unsere Inselsprecherin ist. Was steht an?“. Ich erwiderte, dass ich seine Hilfe bräuchte und wie ich es erwartet hatte, war er Feuer und Flamme: „Ich dachte, du fragst nie. Hier ist dein exklusiv zusammengestellter Trainingsplan mit eingeplanten Mahlzeiten. Hier, nimm diesen Proteinshake, der ist perfekt für deinen Muskelaufbau! Außerdem- “. Ich gucke ihn ganz perplex an. Damit ich hatte ich nicht gerechnet. Er wurde rot, als er bemerkte, dass ich nicht sein Fachwissen über Sport und Muskelaufbau in Anspruch nehmen wollte. „Ehm, das ist nur ein Angebot, ich wollte dir nur, ehm ach egal, was wolltest du nochmal?“ Ich ging über seine euphorische Anrede hinweg, denn ich wollte es nicht noch unangenehmer für ihn machen und ich habe schließlich ein Rätsel zu lösen! Nachdem ich ihn dann endlich gefragt habe, ob ihm auf seiner morgendlichen Laufrunde etwas aufgefallen ist, verdunkelte sich sein Gesicht. Da war ich mir sicher, dass ich die richtige Person gefragt hatte. „Mir ist tatsächlich etwas aufgefallen. Ich konnte der Sache aber nicht auf den Grund gehen, da ich eine neue Bestzeit laufen wollte und sehr schnell unterwegs war. Da war so ein komischer Kauz im Norden, aber ich weiß nur noch, dass er ganz spitze Ohren hatte.“ Das half mir jetzt nicht unbedingt weiter, aber ich bedankte mich trotzdem und verließ sein Haus. Da entdeckte ich Guido und Frederik, die anscheinend ihre Meinungen über Schokoladen- und Erdbeertorten austauschten. Vielleicht haben sie ja etwas gesehen? „Nein Guido. Schokolade ist essentiell für einen Kuchen. Ohne Schokolade geht nichts, da brauchen wir nicht drüber diskutieren. Das hat auch dieser nette Typ mit der blauen Schürze gesagt.“ hörte ich Frederik sagen. Warte mal... Ein Typ mit Schürze? „Hi ihr zwei, sagt mal mit wem habt ihr euch denn eben unterhalten?“ fragte ich. Guido zuckte mit den Schultern: „Ach da wollte uns jemand seine tolle Kunst andrehen, aber der hat sich schnell aus dem Staub gemacht, als Frederik und ich ihn nach seinem Lieblingsessen gefragt haben. Dann hat er noch irgendwas von Familie und Sonderpreis gesagt, aber mehr auch nicht. Naja, ist ja auch egal.“ Ich schöpfte Hoffnung, als mir Frederik bestätigte, dass er spitze Ohren hatte. Jetzt muss ich ihn nur noch finden. Wenn er nicht mit dem Flugzeug gekommen ist, dann muss er ja... Mit dem Boot gekommen sein, natürlich! Ich verabschiedete mich von Frederik und Guido, die schon wieder auf ihre Tortendiskussion konzentriert waren und suchte den kompletten Strand ab. Ohne Erfolg. Ein Boot kann man doch nicht verstecken! Da fiel mir etwas auf. Eine verdächtige Gestalt holte eine Leiter aus ihrem Rucksack und verschwand hinter dem Museum. Ich wusste, dass ich mich nun in Gefahr begab, aber einer musste sich ja darum kümmern. Ich folgte ihm und war leider so ungeschickt, dass ich die Treppe herunterfiel. Als ich die Augen öffnete, starrte mich etwas an.

„Ja hallo, wer bist du denn? Ich helfe dir, denn das ist was Freunde, ich meine Familie, tun.“

 Hinter ihm erkannte ich ein Boot. Bingo.

 

Furchteinflößend schien er nicht, aber ich bin mir sicher, dass hinter dieser schleimigen Fassade mehr steckte. Er verriet mir, dass er Reiner heißt und mit seinem Schiff exklusive Kunst verkauft. Ich war sogar so mutig, mit auf sein Boot zu kommen und mir diese angepriesene Ware selber anzuschauen. Mein wissendes Auge wusste, dass die angepriesene Kunst nicht mit Echtheitszertifikat verkauft werden dürfte, aber eine große Gefahr für meine Bewohner stellte er nicht dar. Glück gehabt. Ich ließ ihn gewähren, da er vielleicht irgendwann mal etwas anderes als eine Fälschung verkaufen könnte... Erleichtert verabschiedete ich mich von ihm und bat Tom Nook, alle Bewohner zusammen zu trommeln. Als sie sich alle versammelt hatten, erzählte ich ihnen von meinem Tag und, dass dem Konzert nichts mehr im Wege stand. Mischka fiel mir in die Arme und alle freuten sich. Nun kann das Konzert kommen! 

K.K.? Wird sind bereit!

Aber Reiner...? Ich behalte dich im Auge!

KätzchenCrossing's

Ein neuer Tag beginnt in Milkyway! 

 

Schnell machte ich mich fertig. Zuerst ich zog eines meiner Lieblingsoutfits an, trotzdem fiel mir die Wahl schwer, da mein Kleiderschrank schon randvoll mit Lieblingsoutfits ist. Ganz konzentriert die Zöpfe geflochten und schon nach draußen!

Um nicht zu spät zu meinem besten Freund und Nachbar Bill zu kommen, beeilte ich mich und lief schnell zu ihm. Wir hatten uns zum Brunch verabredet. Bill begleitet mich schon seit meinem Einzug in meine erste Stadt, durch meine Zeit als Bürgermeister und nun auch als einen der ersten Insulaner. Als ich in sein Haus trat, sah ich ihn basteln, anstatt unseren Brunch zu kochen. Er bastelte eine Blaurosenkrone und hinterließ mir nach unserem Brunch das DIY.

Da gestern ein Grundstück frei geworden ist, wollte ich gleich mal nachsehen wer sich das Grundstück gekauft hat. Auf dem Weg zum Grundstück traf ich eine gute Freundin. Manu! Sie fragte mich, ob ich gern einen Spitznamen hätte. „Kätzchen“ war meine Wahl! Als ich am Grundstück ankam, freute ich mich sehr! Die Pinguindame Sonja zieht nach Milkyway!

Nach meinem kleinen Spaziergang auf meiner kleinen Insel, machte ich mich auf den Weg zu meinem Blumenfeld. Als ich an meinem Feld ankam, sah ich, was der Regen mit den Blumen angestellt hatte. Sie haben gezüchtet und zwar nicht nach meinen Wünschen.

Nachdem ich mein Blumenchaos endlich beseitigt hatte, setzte ich mich auf eine Bank und betrachtete mein neues Blumenmeer!

Farview's

Quelle: https://www.pinterest.de/pin/759489924648570982/
Quelle: https://www.pinterest.de/pin/759489924648570982/

Wolltest du schon immer Gartenarbeit auf deiner Insel betreiben? Hier ist ein schönes Beispiel! So kann man seine Rüben auf der Insel verteilen und sie gestalten. Es fällt also nicht auf, wenn bis zum Verkauf dort herum liegen.

Quelle: https://www.pinterest.de/pin/434808539027643028/
Quelle: https://www.pinterest.de/pin/434808539027643028/

Den Strand muss man auch richtig ausnutzen können. Ein Kaffee und eine Liege ist da genau das Richtige! Wohlfühlen pur! Um überhaupt den Weg zu diesem kleinen Strandteil zu finden, kann man wie hier ein Schild aufstellen.

Quelle: https://www.pinterest.de/pin/863002347334169366
Quelle: https://www.pinterest.de/pin/863002347334169366

Wild wuchernde Blumen, oder doch lieber sauber geordnete Blumenfelder? Hier findet man eine Beschreibung zu jeder Pflanze und kann so noch einiges dazu lernen! Ideal für den Museumseingang.

Quelle: https://www.pinterest.de/pin/550635491944340813/
Quelle: https://www.pinterest.de/pin/550635491944340813/

Keine ländliche Insel, sondern lieber die Stadt? Das hier ist dann genau das Richtige für Dich! Den Großstadtstil von Japan ein wenig näher gebracht. Ein bisschen shoppen gehen und die Aussicht genießen.

Quelle: https://www.pinterest.de/pin/652459064754036228/
Quelle: https://www.pinterest.de/pin/652459064754036228/

Eine kleine Auszeit gefälligst? In dieser schönen Bibliothek findet man auf jeden Fall seine Ruhe. Das Wegdesign passt perfekt zu diesen  massiven Bücherregalen.

Quelle: https://www.pinterest.de/pin/760545455812071020/
Quelle: https://www.pinterest.de/pin/760545455812071020/

Diese Küche im rustikalen Stil aus Eisenholzmöbeln  und einer Kombination mit einigen Küchengeräten und -gegenständen sieht einfach nur gemütlich und einladend aus.

SlyWolfiSnow's

In Animal Crossing: New Horizons gibt es viele neue Kleidungstücke. Das gibt uns die Möglichkeit, viel mehr Kombinationen zu machen.

Ich habe euch einige Ideen zusammengesucht.

Quelle: https://twitter.com/micaburton/status/1244046349923803137
Quelle: https://twitter.com/micaburton/status/1244046349923803137

Wenn ihr bunte Kleider nicht mögt, ist dieses Outfit perfekt für euch. Die Mischung zwischen schwarz und grün läßt euch nicht nur ruhig, sondern auch seriös wirken. 

Quelle: https://www.siliconera.com/
Quelle: https://www.siliconera.com/

Für die verspielten unter euch gibt es auch zahlreiche Outfitkombinationen. Du wolltest dich schon immer als Tier verkleiden? Dann schnell zur Schneiderei und schnapp dir alle Komponenten!

Quelle: https://www.polygon.com
Quelle: https://www.polygon.com

Liebe Männer aufgepasst! Endlich habt auch ihr die Möglichkeiten Abermillionen von Outfitkombinationen auszuprobieren! Dieses Outfit ist läßig und passt perfekt in die kühlen Morgenstunden.

Quelle: https://ag.hyperxgaming.com
Quelle: https://ag.hyperxgaming.com

Farbenfroh sollte es doch immer zugehen! Für die Farbliebhaber gibt es hier ein kunterbuntes Outfit. Zugegeben, für mich ist es doch ein Touch zu bunt. Aber wer weiß, vielleicht gefällt es euch?

Quelle: https://www.forbes.com/sites/davidthier/2020/04/15/what-to-know-about-label-in-animal-crossing-new-horizons/
Quelle: https://www.forbes.com/sites/davidthier/2020/04/15/what-to-know-about-label-in-animal-crossing-new-horizons/

Grazia hat sich zur Ruhe gesetzt. Sie hat genug Sternis mit Grazias Grazie verdient, Samthea zu einer Modeexpertin gemacht und somit ihr Lebensziel erfüllt. Jetzt ist es an euch! Führt Grazias Leben weiter und werdet zur Modeexpertin auf eurer Insel!

Quelle: https://mypotatogames.com/some-of-the-cutest-things-in-animal-crossing-new-horizons/
Quelle: https://mypotatogames.com/some-of-the-cutest-things-in-animal-crossing-new-horizons/

Jeder weiß, dass man in den Tageskleidern nicht schlafen kann. Deshalb ist dieser kuschelige Anzug genau das richtige für alle Schlummerer unter euch. Der Fleece-Stoff lässt euch direkt einschlafen und gut träumen.

Quelle: https://ag.hyperxgaming.com/article/9935/what-to-wear-for-all-label-fashion-challenges-in-animal-crossing-new-horizons
Quelle: https://ag.hyperxgaming.com/article/9935/what-to-wear-for-all-label-fashion-challenges-in-animal-crossing-new-horizons

Jeder Safari-Freund braucht dieses Outfit! Denn nur so kann jeder auf Reisen gehen und all die Tiere in der Safari betrachten können. Das Outfit könnt ihr auch in den Farben Kamelfarben, Avocado und Blau tragen.

Es gibt noch viele andere Outfits, die man miteinander kombinieren kann. Probiert es selbst und zeigt uns eure Outfits in der Künstler-Ecke!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Weiterlesen!

Athina's

Du bist ein Studio-Ghibli Fan und/oder magst Katzen? Dann wirst du diese süßen, aber relativ schlichten Kleidungsstücke mit dem schwarzen Kater Jiji sicher mögen. Zu dem momentanen wechselhaften Wetter, mit den mal etwas wärmeren und wiederum mal etwas kälteren Temperaturen wird beides super passen, und Jiji ist immer mit dabei.

Falls du noch auf der Suche nach einem Teppich passend zu deinen eher natürlichen Möbel bist, aber die von Aziza nicht deinen Ansprüchen gerecht werden, dann vielleicht dieser hier. Du kannst seine Größe ganz nach deinen Vorstellungen gestalten und ihn überall platzieren.

Und um deinem Zimmer noch das gewisse Etwas zu verleihen, kannst du ganz einfach mit diesem Design einen Aufgang zaubern und ihn nach deinem Geschmack dekorieren.

Um deine Verkaufsstände der jetzigen und der kommenden Jahreszeit anzupassen, habe ich ein blumiges Design in vier verschiedenen Farben parat. Da bereitet das Stöbern gleich mehr Freude!

Wenn du deinen Strand noch gestalten willst, dann halte ich auch hier zwei süße Empfehlungen bereit. Ein kleiner Oktopus, der als eine Art Porträt von Marianne, Ottokar oder Ottfried dienen könnte? Oder direkt ein genaueres Porträt von dem knuffigen Carlson? Die vier würden sich bestimmt über solch ein Kunstwerk freuen.

Für die Blumenliebhaber gibt es natürlich auch noch Kleider! Ein eher bäuerliches Kleid mit Tulpen auf der Schürze, aber auch ein Oberteil mit Rock mit verschiedenfarbigen Blumen in den Taschen. Ganz egal wofür du dich entscheidest, beide Kleider verleihen deinem Charakter einen sympathischen, freudigen Look, den du mit einem sommerlichen Hut perfekt kombinieren kannst!

Nanami's

1. Medizin

Du bist einmal mehr Opfer ein paar wütender Wespen geworden? Dein Laden

hat vielleicht schon zu, oder du hast einfach keine Lust, erneut Sternis für ein Päckchen Medizin auszugeben?

Wie in Animal Crossing New Leaf zuvor auch, kannst du mit einem deiner Bewohner sprechen, die die Große Schwester Persönlichkeit haben. Die Chance, dass sie dir ein Päckchen Medizin in die Hand drücken ist sehr hoch. Ansonsten kannst du auch einfach, so fern du sie noch nicht hast, die Anleitung bekommen und aus ein paar Wespennestern und Unkrautbüscheln deine Medizin selbst herstellen!

2. Rüben & Bäume

Wir kennen es alle. Du hast eine neue Idee, du möchtest ein Projekt doch

lieber woanders hinbauen, oder eine alte gefällt dir nicht mehr und du möchtest sie durch etwas anderes ersetzen. Aber was machen wir mit den Bäumen? Fällen, oder mithilfe von Fruchtkraft ausgraben. Bei letzterem ist es allerdings ziemlich nervig, jede Frucht einzeln essen zu müssen. Hier der Tipp: Kauf dir von Jorna einen 10er Pack Rüben. Diese musst du nur einmal essen, deine Leiste ist voll und du kannst dich ans Umdekorieren machen!

3. Partyknaller

Dieser Tipp spart vor allem Zeit. Wenn es dir zu lästig geworden ist, Wespen

jedes Mal mit dem Kescher zu fangen, oder vor ihnen flüchten zu müssen, ist diese Methode ebenfalls ein Weg: Du kannst mithilfe von Partyknallern die Plagegeister ganz einfach verscheuchen! Probiere es doch einmal aus...

4. Beschweren bringt nichts!

Dies ist nun nicht wirklich ein Tipp, aber angesprochen werden sollte es dennoch, es gibt nämlich immernoch Leute, die der Meinung sind, dass es funktioniert: Sich bei Melinda zu beschweren, trägt nicht dazu bei, dass Bewohner schneller ausziehen wollen. Mit dieser Funktion kannst du lediglich

Floskeln, oder einen Kleidungsstil resetten, den ein Bewohner möglicherweise aus seiner vorherigen Insel mitgenommen hat.

5. Ballons „fangen“

Diese Möglichkeit wurde aus New Leaf übernommen. Solltest du einen Ballon vorbeifliegen sehen, aber keine Schleuder zur Hand haben, kannst du ihn einfach mit einem Kescher aus der Luft holen. Stelle dich dazu einfach auf eine höhere Ebene und warte, bis er vorbeizieht. Diese Methode ist definitiv ein wenig umständlicher, aber trotzdem ein Weg!

6. Bewohner loswerden

Da ich immernoch fast täglich die Frage lese, wie man denn einen Bewohner

am effektivsten herausbekommt, dachte ich mir ich schreibe einmal auf womit ich die beste Erfahrung gemacht habe!

1. Spule 10 Tage oder so lange, bis einer deiner Bewohner die Gedankenblase über seinem Kopf trägt. Um ganz sicher zu sein, kannst du ihn auch einfach einmal ansprechen.

2. Es ist nicht der Bewohner, den du loswerden möchtest?Beende das Spiel. Wichtig: Ohne zu speichern.

3. Spule 7 Tage vor und starte das Spiel. Schaue nach, wer ausziehen möchte.

4. Wieder nicht der Richtige? Es kann auch vorkommen, dass derselbe Bewohner noch immer ausziehen möchte. Wiederhole die Schritte 2. und 3.

 

Viel Spaß, beim spielen und ausprobieren!

-

In der letzten Sonderausgabe gab es wieder zwei Gewinnspiele. Wir freuen uns die Gewinner zu Küren!

 

Beim ersten Gewinnspiel konntet ihr eine echte Piñata von Nintendo gewinnen. Dafür musstest ihr uns nur mitteilen, welcher Bewohner auf eurer Insel als Nächstes Geburtstag hat und der Gewinner wurde per Zufallsgenerator ausgewählt. Wir bedanken uns bei den Teilnehmen:

 

Iman 😄💕, Bamvoice, Rosie ฅ'ω'ฅ und Maria :D

 


Die Piñata hat Iman 😄💕 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen dir viel Spaß mit der Piñata!

Beim zweiten Gewinnspiel ging es darum ein Gedicht zur Maifeierei zu schreiben. Wir bedanken und bei allen Teilnehmern:

 

|#Girlz7♡♕| ꧁ BATIBURRILLO ꧂,Shadow Kyuubi, MS.ANTHROP ☾, Fichi, Jacky die Neppi^^ und Marie Matschke.

 

Alle Gedichte waren toll, weshalb es für uns schwer war zu Entscheiden wer der Gewinner sein wird. Jedoch haben wir uns für Jacky die Neppi^^ entschieden! Herzlichen Glückwunsch! Hier ist ihr Gedicht:

Olli

 

Auf der Mai-Feier-Ticket-Tour

Gibt es blöde Büsche nur!

Ab und zu ein Feldchen Wasser,

Doch davon werden wir nicht nasser:

 

Springen sollen wir darüber,

Die gute Laune ist hinüber.

Hier ein Stöckchen, dort ein Stein,

Das sammel ich mal eben ein.

 

Und so laufe ich bei mieser Laune

Bis ins allerletzte Eck!

Sehe dort - wie ich nun staune! -

Eine Katze sitzt im Dreck.

 

Doch sie ist verdeckt von Büschen,

Bäumen, Steinen, Wassergräben.

Mein Kopf kann noch so dampfen, zischen -

Wie kann ich mich dorthin begeben?

 

Eine Werkbank ist die Lösung! 

Zu der komme ich auch hin!

Wie ich mit jedem noch so kleinen Sprung

Dem Ziel ein bisschen näher bin!

 

Immer fröhlicher werd ich nun,

Durch meine Axt bricht jeder Baum.

Was gibt es jetzt noch gleich zu tun?

Die Katze, klar, die war kein Traum!

 

Nun erkenne ich das Wesen

Und ich glaub, ich fress‘ nen Besen!

Olli, ja, das bist ja du!

Und so strahle ich im Nu.

 

All die ganze Schufterei

Auf der Reise der Mai-Feierei,

Nur, um endlich zu entdecken:

Du willst dich heut nicht verstecken!

 

Ja, mein alter Freund und Helfer,

Gabst mir damals mein Gesicht,

Hättest du vielleicht den Eifer,

Mir zu geben, was Nook verspricht?

 

Eine ganz besond‘re Reise,

Das war‘n seine Worte, ja ja.

Und Olli, ich sag dir leise:

Mit einem Geschenk wär sie wunderbar!

 

Olli greift in seine Tasche,

Grinst und gibt mir nur ein Blatt.

„Heute gibt es nichts zu naschen,

Du bist ganz bestimmt sehr satt.

 

Liebe Jacky, ja, ich habe

Meinen Koffer dir vermacht.

Er hat eine schöne Farbe,

Hab mit ihm jede Fahrt verbracht.

 

Zug fahre ich nun nicht mehr,

Bin ja jetzt Geschenke-Herr.

Nimm also den Koffer schnell,

Reise nun an meiner Stell‘.“

 

Ich bedanke mich und werde

Nun noch Sterni-Coupons holen.

Ich schleiche jetzt auf leisen Sohlen

Verstohlen über braune Erde.

 

Fast am Ziel, was seh ich da?

Nein, das ist doch niemals wahr!

Drei Steine und nur noch zwei Früchte,

Das macht meinen Plan zunichte!

 

Hab gegen’s Labyrinth verlor‘n

Doch ich gehe noch nicht fort!

Die Notrettung ist gleich vor Ort,

Dann starte ich einfach von vorn.

 

Olli hat mich motiviert,

Ich springe nun ganz routiniert.

Was anfangs super ätzend war,

Das ist nun spaßig, aber klar!

 

Am Ende habe ich’s geschafft:

Olli, gabst mir genug Kraft.

Alle Sterni-Coupons sind mein

Und der Koffer nicht mehr dein.

 

Den stell ich mir zuhause hin

(Ohne zu wissen, was da eigentlich drin...).

Ich erzähle Nook von dir,

Vielleicht kommst du demnächst mal zu mir?

 

Bitte melde dich bei SlyWolfiSnow in der Plauderecke um deinen Gewinn in Höhe von 500.000 Sternis und 20 Meilentickets in Empfang zu nehmen!

-

Der Juni ist da. Die Temperaturen steigen und es bleibt abends länger hell. Was gibt es schöneres, als sich mit den Liebsten den Sonnenuntergang anzuschauen und dabei ein romantisches Picknick zu haben? Nicht nur der Sommer imponiert sie sehr. Nein für Rosina und Björn ist der Juni ein besonderer Monat. Sie feiern ihr Hochzeitsjubiläum! Während Harvey in Animal Crossing: New Horizons alles für das perfekte Hochzeits-Fotoshooting bereitstellt, habt ihr eine andere, wichtige Aufgabe!

 

Eure Aufgabe: Bastelt eine Hochzeits-Einladungskarte um all eure Bewohner einzuladen.

 

Die Karte darf sowohl Digital, als auch real gebastelt werden. Es gibt bei keiner Version eine Bevorzugung. 

 

Der Gewinner darf sich auf folgenden Gewinn freuen: Die Poster von Rosina und Björn, sowie 300.000 Sternis

 

Die Regeln:

  • Alle Bilder müssen von uns genehmigt werden.
  • Es dürfen nur selbstgebastelte Karten eingereicht werden. Sollte sich jemand an einer anderen Karte zu sehr orientieren, wird er wortlos disqualifiziert und hat keine Chance mehr am Wettbewerb teilzunehmen. Falls jemand ein Bilderklau entdeckt, soll er sich unverzüglich bei uns melden. Am Besten mit dem entsprechenden Link.
  • Es werden keine Bilder durch andere Bilder ersetzt! Überlegt euch gut, welche Karte ihr einsenden möchtet. Falls euch also eure Karte nicht mehr gefällt, könnt ihr nur noch vom Wettbewerb zurücktreten.
  • Der Gewinn ist nicht übertragbar.
  • Gäste sind vom Wettbewerb ausgeschlossen.
  • Einsendeschluss ist der 25.06.2020, 20 Uhr

-

Jeder fleißige und aktive User der Homepage hat die Möglichkeit einen Titel und den dazugehörigen Preis relativ einfach zu gewinnen! Wie man welchen Titel erhalten kann, könnt ihr weiter unten nachlesen, indem ihr die „Zu verleihende Titel“ einblendet.

 

 

Die diesmonatigen Titelhalter:

 

Rübenbaron/in: Snüt Snüt

Stammkunde/in: CHUU

Fleißige/r Verfasser: -

Designlegende: Ronni von Zamavista🏝🌙

Reisende/r: Kai.Moon

Neukunde: Rabenpfote

 

Alle Titelhalter haben einen Anspruch auf einen entsprechenden Gewinn!

200.000 Sternis und 5 Blumen nach Wahl!

 

 

Was für die Gewinner zu beachten ist:

Bis Dienstag, den 30.06.2020 um 20 Uhr, habt ihr Zeit eure Gewinne abzuholen.

Wenn sich einer der Titelhalter bis Dienstag, den 30.06.2020 um 20 Uhr nicht meldet, hat er den Anspruch auf den Gewinn verloren.

Die Bearbeitungszeit der Gewinne kann einige Tage in Anspruch nehmen. 

Meldet euch in regelmäßigen Abständen bei Diego und SlyWolfiSnow, nicht nur hier, sondern auch in der Plauderecke.

Zu verleihende Titel Einblenden

-

Auch in diesem Monat gibt es wieder zahlreiche Geburtstage! Die Geburtstagsfeier in Animal Crossing New Horizons ist etwas ganz Besonderes. Vor allem, wenn ihr Geburtstag habt! Denn dann bereiten eure Bewohner für euch eine super coole Piñata vor!

 

Wie nehmt ihr Teil?
Teilt uns mit, welcher Bewohner bei euch als nächstes Geburtstag hat! Habt ihr schon eine Nachricht auf dem schwarzen Brett erhalten?

 

Wir sind gespannt, wer eure Geburtstagsbuddies sind und freuen uns auf eure Kommentare unten in der Kommentarbox!

Diesen Monat verlosen wir eine Piñata in Esel-Form. Vielen Dank an Nintendo für die Möglichkeit, die Piñata zu verlosen!
Diesen Monat verlosen wir eine Piñata in Esel-Form. Vielen Dank an Nintendo für die Möglichkeit, die Piñata zu verlosen!

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahme ab 12 Jahren oder mit ausdrücklicher Erlaubnis der Erziehungsberechtigten.
  • Der Gewinner muss einen festen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben.
  • Das Gewinnspiel endet am Samstag, dem 20.06.2020 um 23:59 Uhr.
  • Voraussetzung ist eine gültige E-Mail-Adresse, damit ihr von uns kontaktiert werden könnt.

-

Wunsch von Soppel24:
Weiterhin Gewinnspiele für New Leaf in der Sonderausgabe.

 

Wir haben uns dagegen entschieden, da wir in den letzten Sonderausgaben die Ergebnisse gesehen, dass teilweise nur eine Person oder gar keine teilgenommen hat. 

Wunsch von derMax:

Einen Live-Ticker für die Guides.

 

Wir bemühen uns stetig, die Guides so schnell wie möglich zu vervollständigen. Bis die Guides fertiggestellt sind, findet ihr den Liveticker auf der rechten Seite unter der Google-Suche.

Wunsch von Michael:
Eine eigene Handelsseite für Bastelanleitungen.

 

Diesen Wunsch werden wir nicht erfüllen. Handeln könnt ihr nach wie vor in der Plauderecke.

Wunsch von Franzi:

- In den Regeln soll der Bewohnerbug erwähnt werden.

- In den Regeln soll erwähnt werden, dass ein Bewohner aufhört zu basteln, wenn ein Besucher die Insel mit "-" verlässt.

 

Wir werden die Hinweise in den Regeln aufnehmen.

Zu den Feedbacks zum Discord-Server werden nicht in den Sonderausgaben Stellung genommen. Dies wird auf dem Server selbst gemacht.

Solltet ihr generell einen Verbesserungsvorschlag für die Seite aufstellen wollen, dann schreibt einen Kommentar in den Feedbackbereich. Jedes Feedback wird im Team besprochen. In der nächsten Sonderausgabe wird Stellung zum Feedback genommen.