AC-Sonderausgabe am 01.03.2020

Vorwort

Hallo und herzlich willkommen zur 46. AC-Sonderausgabe!

 

 

Diese „Sonderausgaben“ erscheinen immer am Monatsanfang und enthalten stets die Schlummerreise, Abenteuer aus New Leaf, Gestaltungstipps, Titelverleihung und mindestens ein Gewinnspiel. Der restliche Inhalt wird bis zur Veröffentlichung geheim gehalten.

 

Die heutige Sonderausgabe wurde in Zusammenarbeit mit Diego, SlyWolfiSnow, Nanami und Nutzfusion erstellt und enthält folgende Inhaltspunkte:

 

  • Bald ist es soweit!
  • SlyWolfiSnow's Schlummerreise
  • Nanami’s Abenteuer aus Animal Crossing
  • Nutzfusion’s Gestaltungstipps
  • Gewinnspiel
  • Event
  • Titelverleihung
  • AC-Lotto
  • Eure Wünsche

Bald ist es soweit!

Im Frühling blühen diesmal nicht nur die ersten Blumen auf, sondern auch wir, denn endlich steht Animal Crossing New Horizons unmittelbar vor der Tür! Wir müssen nur noch einige Male schlafen und dann können wir uns endlich auf das neue Spiel stürzen, auf das wir sehnlichst gewartet haben!

 

An dieser Stelle richten wir auch ein großes Dankeschön an die User aus, die mit uns gemeinsam die Zeit überbrückt haben. Wir alle freuen uns tierisch auf das neue Spiel und wir können es kaum erwarten, mit euch zusammen das Spiel zu erkunden. Auch können wir es kaum erwarten euch spannende News, strukturierte Guides, hilfreiche Tipps und vieles mehr zu bieten! Ihr alle seid ein beständiger Bestandteil der Seite und wir hoffen sehr, dass dies für eine lange Zeit so bleiben wird!

 

Diese Sonderausgabe wird im Übrigen die letzte Sonderausgabe sein, die auf Animal Crossing New Leaf basiert. Nach der Veröffentlichung von New Horizons wollen wir darauf stützend mit neuen Themen und Inhalten einen Lesespaß erzeugen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen der Sonderausgabe. 

 

Euer Moderatorenteam 

SlyWolfiSnow's

Solange das Leben stressig ist, freut man sich immer auf eine Auszeit. Ich tue das ebenfalls. Bei der lieben Serenada.

Heute zieht es mich nach Herzwelt. Die Stadt wurde von Serenada ausgesucht. Mein erster Gedanke, als ich den Namen gehört habe? Die Stadt wird voller Herzen sein!

Doch schnell merke ich, dass dem nicht so ist. Die Stadt ist sehr naturbelassen. Es gibt viele Blumen, Bäume und Büsche. Hier und da erblicke ich Klee.

Es scheint Frühling zu sein. Es riecht nach frischem Gras, nach Blumen, nach Frühling! Schon jetzt gefällt es mir hier sehr. Ich laufe Richtung Süden und finde schnell einen Platz zum Ruhen. Das Frühlingswetter kann schnell müde machen. Mich jedoch nicht. Ich lausche dem Vogelgezwitscher und träume vor mich hin. Ein tolles Gefühl neben dem stressigen Stadtleben in der Natur zu sitzen und nichts tun.

Die Stadt hat wenig Stadtverschönerungen, da sie mehr auf die Natur achtet. Ich treffe Anni, die Bürgermeisterin der Stadt. Ihrer Frage entnehme ich, dass sie für den Abschluss der Gestaltung noch Klee benötigt. Damit kann ich ihr jedoch nicht dienen, was ich ihr auch erkläre. Sie lächelt mich an.

Da ich schon bei ihrem Haus bin, schaue ich mir es in Ruhe an.

Wie man sieht, ist die Lieblingsfarbe der Bürgermeisterin grün. Ihr gesamtes Haus ist mehrheitlich mit grünen Möbeln und Pflanzen dekoriert. Mir persönlich ist das zu eintönig. Ich brauche mehr Farbe. Nichtsdestotrotz gefällt mir die Einrichtung sehr. Ich nehme mir einen Berliner und schaue mir das Haus weiter an.

Ich folge dem Holzpfad und sehe, dass auch auf der zweiten Stadthälfte wenige Stadtverschönerungen erbaut worden sind. Am Trinkbrunnen halte ich an um meinen Durst zu stillen. Die Abwechslung der Büsche und Bäume gefällt mir sehr. Es ist ein dichtes Gewächs was Stil hat. 

Die Stadt besitzt eine moderne Polizeiwache. Nur, passt das in die Natur? Ist das der Anfang der Stadt und das Ende der Natur? 

Hier sind die Bäume und Bambusrohre abgeholzt, was mich an eine Rodung eines Regenwaldes erinnert. Ich schaudere und beginne mir schlimme Gedanken zu machen. Die unberührte Natur. Die muss bestehen bleiben!

Ich laufe zurück Richtung Festplatz. Neben dem Springbrunnen wurde ein Designschild angebracht, aber ohne Design. Ob die Bürgermeisterin hier noch ein Design anbringen wird, weiß ich leider nicht. Ein Bild mit Tulpen würde wunderbar zum Frühling passen! 
Gedankenverloren laufe ich zu Serenada und bitte sie mich zu wecken. Ich habe für heute genug vom Schlummern.

Ich ziehe mich um und verlasse das Schlummerhaus. Direkt laufe ich zu meinen Tulpen und gieße sie. Wunderschöne Blumen in dieser tollen Natur! Die Stadt hat mir sehr gefallen, weshalb ich lächeln muss, als ich auch in meiner Stadt langsam aber sicher den Frühling riechen kann.

Nanami's

Valentinstag ist nichts für schwache Nerven! 

 

Es war ein regnerischer Donnerstag. Donnerstag der 13.02.2020 um genau zu sein. Und was bedeutete das? Richtig, am nächsten Tag stand der Valentinstag an. Der Regen prasselte unaufhörlich an meine Fensterscheibe und hin und wieder war ein böses Donnergrollen zu hören. Am nächsten Tag sollte es wieder sonnig werden und wenn ich es nicht besser gewusst hätte, hätte ich gesagt das Wetter schien keine Lust auf den anstehenden Valentinstag zu haben und versuche so die Wut an uns auszulassen. Natürlich war das Unsinn. Und so kam es, dass ich über meine lächerlichen Gedanken nur den Kopf schütteln und weiter in meiner Zeitschrift blättern konnte. Vor mir lag eine Liste aller Bewohner sowie ihre Wünsche was die Schokolade an Valentinstag betraf. Als Bürgermeisterin hielt ich es für eine gute Idee, allen Bewohnern Schokolade zu schenken, da ich sie 1. alle lieb hatte und 2. so niemand zu kurz kam, oder traurig sein musste, weil er nichts bekommen hatte. Die Zeitschrift beinhaltete Tipps, sowie Bilder, Rezepte und Vorschläge über so ziemlich jeden existierenden Schokoladen Geschmack. Von weißer bis hin zu Zartbitterschokolade, weniger süß oder so süß, dass ich schon beim Anblick des Bildes Karies bekam und natürlich verschiedene Formen und Dekorationsvorschläge. Hin und wieder kritzelte ich Namen auf die verschiedenen Seiten und schrieb Zutaten auf meine Einkaufsliste. 

Plötzlich klopfte es an meiner Tür. Überrascht schaute ich auf. Wer war denn bitte wahnsinnig genug bei diesem Wetter rauszugehen? 

"Ist offen!" schrie ich in Richtung Tür und schrieb schnell die letzten Vorschläge auf das Papier. 

"Was ein schreckliches Wetter! Jetzt rieche ich nach nassem Hund!" 

Lupa stand, die Nase gerümpft, an der Tür und blickte zu sich hinab. Ich konnte nicht anders als zu schmunzeln.

"Hallo Lupa! Das Wetter ist tatsächlich gruselig, also was führt dich zu mir? Setz dich doch." Ich stand auf, umrundete meinen Schreibtisch und wies sie auf, auf dem Sofa vor dem Kamin Platz zu nehmen. Schließlich setzte ich mich zu ihr und schaute sie erwartungsvoll an. Was sie als nächstes sagte, ließ mich überrascht die Augen aufreißen.

"Also ich habe gehört, dass du jedem von uns Schokolade schenkst...ich hatte vor Grimm zu beschenken...aber das hat keinen bestimmten Grund, wie du jetzt sicher denkst...ich habe einfach nur beschlossen an meinen Kochkünsten zu arbeiten und welche Dame kann denn zu dieser Zeit keine Schokolade zubereiten? Grimm wurde nur zufällig auserwählt, aber ich habe doch nicht den leisesten Schimmer, was er mögen könnte...und...und...WAS SCHAUST DU DENN JETZT SO?!" 

Lupa war im Laufe ihrer Rede immer roter angelaufen und ich konnte nicht anders als sie wissentlich anzugrinsen. 

"Soso... also tut mir leid, aber da musst du dir schon eine bessere Ausrede einfallen lassen, Lupa." Grinste ich sie weiter an. 

"Aber ich helfe dir natürlich gerne, ich wollte sowieso bald anfangen, wir können sie zusammen machen!"

"Ach denk doch was du willst" kam es daraufhin nur grummelnd von Lupa, deren Kopf mittlerweile der Schale 1a-Äpfeln glich, die auf dem Couchtisch stand. Währenddessen war ich zu meinem Schreibtisch gelaufen und hatte die Liste gesucht.

"Grimm mag nichts zu süßes und er hasst weiße Schokolade, ich würde Zartbitter nehmen, mit nicht zu viel Zucker...welche Form du machst, kannst du dir ja aussuchen..." strahlend stimmte Lupa mir zu und wir beschlossen, das während ich einkaufen ging, Lupa alles in meiner Küche vorbereitete.

Schließlich machten wir uns ans Werk. Ich hatte Lupa überlassen, Grimms Schokolade zuzubereiten und sie musste mir versprechen, sie ihm persönlich zu übergeben. Obwohl ich wirklich begeistert von einer Herzform war, machte Lupa diese Träume jäh zunichte und entschied sich für eine Zylinder Form, dessen Oberfläche sie beliebig und verschieden dekorieren konnte. Natürlich war Lupa einige Zeit vor mir fertig und während ihre Schokolade hart wurde, half sie mir bei meinen restlichen. Wir plauderten und lachten, während K.K. Kondor im Hintergrund lief und auch wenn Lupa es niemals zugegeben hätte, stand ihr die Vorfreude auf Grimms Reaktion im Gesicht geschrieben.

Als wir schließlich mit dem Zubereiten, Dekorieren und Verpacken jeder Schokolade fertig waren, hatte sich der Regen gelegt und der Mond stand hoch am Himmel. 

"Wenn du sie ihm morgen nicht gibst, rede ich nie wieder mit dir!" drohte ich Lupa lachend, als sie sich schließlich mit der Tüte in der Hand auf den Weg Nachhause machte. 

"Wir sehen uns morgen!"

 

Am nächsten Tag stand ich um Punkt Zwölf auf dem Festplatz. Melinda und ich hatten einen großen Tisch und eine Fotowand aufgebaut. Nach und nach tummelten sich immer mehr Bewohner auf dem Platz, holten ihre Schokolade bei mir ab, verschenkten selbstgemachte an andere und lachten und plauderten. Nur etwas fing mich zunehmend mehr an zu stören. Grimm saß, ein wenig abseits auf einer Metallbank und schaute dem Treiben zu. Von Lupa war keine Spur.

"Das ist ihre Chance! Sie wird sich doch nicht wirklich drücken?!" 

dachte ich enttäuscht. Schließlich entdeckte ich sie. Sie stand außerhalb von Grimms Sichtfeld und starrte sichtlich unschlüssig abwechselnd auf die Schachtel in ihren Pfoten und Grimm. Schnellen Schrittes lief ich auf sie zu.

"Worauf wartest du denn Lupa? Mach schon, er wird dir bestimmt nicht den Kopf abreißen!" redete ich auf sie ein. 

"Ich kann nicht! Ich traue mich nicht, das war eine dumme Idee, was ist wenn er sie nicht annimmt?" Verzweifelt starrte sie mich an. So hatte ich Lupa noch nie erlebt, was war aus meiner leicht hochnäsigen, selbstbewussten Freundin geworden? 

"Er wird sie annehmen, Lupa, vertrau mir und wenn nicht kann er noch heute seine Umzugspapiere unterschreiben!" scherzte ich. 

"Du hast dir solche Mühe gegeben, versuch es wenigstens!" 

Plötzlich machte sich ein entschlossener Blick auf ihrem Gesicht breit.

"Du hast Recht! Er soll es ruhig wagen sie nicht anzunehmen!" schnaubte sie und stampfte entschlossen auf ihn zu.

Zufrieden schlich ich ein wenig näher heran, um dem Gespräch lauschen zu können.

"Grimm! Ich habe dir Schokolade gemacht! Sei dankbar und nimm sie an, aber bild dir ja nichts darauf ein, ich hatte nur das Bedürfnis meine Kochkünste ein wenig aufzufrischen!" Beim Anblick von Grimms überaus perplexem Gesicht und Lupas Wortwahl, hätte ich am liebsten laut losgelacht. Trotzdem nahm er die Schachtel an und ich konnte glücklich beobachten, wie sich ein leichter Rosaton in seinem Gesicht ausbreitete. Als er schließlich eine der Schokopralinen probierte und nach einer Weile ein "schmeckt gut" zu hören war, war ich mir sicher, dass ich mindestens genauso erleichtert schaute, wie Lupa, die ihm glücklich und verlegen lächelnd zusah.

Damit kehrte ich an meine Position neben Melinda zurück und während ich immer mal wieder zu den beiden Wölfen blickte, die sich für den Rest des Tages Gesellschaft leisteten, konnte ich nicht anders, als zufrieden zu lächeln. 

Nutzfusion's

Der März bricht an. Draußen wird es wärmer, die Pflanzen und Bäume fangen nun an zu blühen. Alles wird schön bunt, die Vögel kehren immer mehr zurück und an ruhigen Orten kann man nun ihr Gezwitscher bewundern.

Jetzt wird es natürlich auch Zeit, deine Stadt auf diesen unglaublich schönen, farbenfrohen Monat vorzubereiten.

 

Du hast noch ein paar freie Flächen in deiner Stadt? Kein Problem, mit diesen schönen Herzchen- und Sternformen, welche mit Blumen und Gras umrandet sind, kannst du freie Flächen oder auch andere Orte deiner Stadt perfekt auffüllen. Dieses Design passt perfekt in die Welt des Frühlings. 

 

https://66.media.tumblr.com/9d715d032e033cd7360d9761528436b9/tumblr_nl0gipBP1Z1tqq12bo3_500.png

 

Zu einem schönen Frühlings-Feeling gehört natürlich auch die Gestaltung des Hauses. Dieser Raum ist mit viel pflanzlichen Aspekten gestaltet. Durch diese Vielzahl an Pflanzen wirkt er natürlich sehr bunt und charakterisiert dadurch den Frühling. Mit der Schnecke  und dem Essen ist dies ein wirklich sehr gelungenes Raumdesign.

 

https://66.media.tumblr.com/60cc4f1f7f8482b3d4aa1d94e3b35f7a/tumblr_pjjkmcaOqD1u6csaf_1280.jpg

 

Das Raumdesign kann mit dem Platzieren von Pflanzen, Insekten und weiteren  Einrichtungsgegenstände, die typisch für den Frühling sind, abgerundet werden. Der Geheimtipp ist das Fahrrad. Die Menschen holen im Frühling gerne ihr Fahrrad heraus. So fügt dieses sich sehr gut ein in dieses Raumdesign. 

 

https://66.media.tumblr.com/85a133bc00a3e4e7bc4e1e39ea0a64bc/tumblr_pjjkmcCveB1u6csaf_1280.jpg

 

Eine schöne Blumenwiese gefällig? Mit diesen QR-Codes kannst du kleinere Leerräume oder auch Steinplätze, wie den Festplatz, welchen du nicht mit normalen Blumen dekorieren kannst, in schöne Blumenwiesen verwandeln. So werden deine Feste am Festplatz schön frühlingshaft und deine Besucher können beim Betreten der Stadt am Bahnhofsvorplatz durch die Blumenwiese ein richtiges Frühlings-Feeling beim Empfang bekommen.

https://i.pinimg.com/originals/eb/b5/7a/ebb57a1dc8eebb3f56b6340c8b41ec83.jpg

 

Falls du Pocket Camp spielst, haben wir eine Idee, wie du dein Wohnmobil im Frühlings-Style gestalten kannst. In einem Lila und Grün geprägten Raumdesign mit Baum, Pilzen und ganz vielen Pflanzen herrscht ein richtiges Frühlings-Feeling. Probiere es doch einfach mal aus und versuche dein Wohnmobil in Pocket Camp so oder so ähnlich zu gestalten. 

 

https://i.pinimg.com/originals/fe/cb/5a/fecb5aa085f088e70e952a6281d6ccf3.jpg

 

Du willst in deinem Zimmer ein schönes Foto aufhängen? Dieser schöne QR Code ist dazu perfekt. Der Code ist als Fenster aufgebaut, welches einen Rahmen und einen geöffnete Vorhang hat. Wenn man aus diesem herausschaut, sieht man eine schöne, frühlingshafte Landschaft mit einem Schloss und Meer. 

 

https://i.pinimg.com/originals/a7/f5/3d/a7f53d62bab33742ace9f694ca06e92b.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser spannende, frühlingshafte QR-Code ist multifunktional. Du kannst damit deinen Stadtboden designen, deinen Fußboden, du kannst es an die Wand hängen oder tragen. Probiere es doch einfach mal aus und dekoriere mit dem Gesichts-Design. 

 

https://i.pinimg.com/236x/cb/2f/ab/cb2fabf57b3fc18fb8dbc4ab4bc58f59--acnl-paths-animal-crossing-qr.jpg

 

Deine Landschaft verschönern? Das geht super mit schönen Büschen, Blumenbögen und blühenden Bäumen. Du kannst hier deiner Kreativität freien Lauf lassen und auch mit anderen Stadtverschönerungen wie dem Blumenbeet, dein Frühlings-Stadtdesign aufwerten.

 

https://i.pinimg.com/originals/27/60/f9/2760f91d159f5c51ef21ea61e921b475.jpg

 

An warmen Frühlingstagen ist dieses Outfit zu empfehlen. Eine schöne, blaue Jeansjacke und darunter ein weißes T-Shirt gehen doch immer, um die schöne Frühlingszeit zu genießen. Außerdem ist die Uchiha Jacke ein Fandesign zum Anime "Naruto"!

 

https://i.pinimg.com/originals/b5/92/c2/b592c28ff25e7d67d66f3e4e898a8793.jpg

 

In Pocket Camp gibt es noch andere Gestaltungs-möglichkeiten für dein Wohnmobil. Eine ist diese hier. Mit einer schönen Blumenwiese, einem Platz, einem Springbrunnen, einem Buffet, Pflanzen Hecken und Tischen und Stühlen. Mit diesem Design kommt ein tolles Frühlingsgefühl in deinem Campingwagen auf. Probiere es doch einfach mal aus. 

 

https://i.pinimg.com/1200x/5a/02/21/5a02219edc535ae5947fc18fdf47b675.jpg

 

Ein schöner Boden gehört zur Hausgestaltung in Animal Crossing New Leaf dazu. Dieser schöne Boden macht sich sehr gut zur Frühlingszeit. Der Holzboden, in welchem Herzchen  eingeritzt sind, schafft aufgrund des hellen Brauns ein sehr angenehmes Frühlings-Gefühl. 

 

https://i.pinimg.com/originals/87/95/9f/87959fd121049c7b9b302ab0322e4387.jpg

 

 

Dieser schöne Rock passt perfekt zur Frühlingszeit. Mit dem Jeansrock und dem Lila kurzärmligen Oberteil passt sich das Outfit perfekt an die frühlingshafte Landschaft an. Probiere diesen wirklich schicken Rock doch einmal aus!

 

https://i.pinimg.com/originals/cb/f0/99/cbf099b4010bf00540107502afcbb6a2.jpg

 

Dein Raum muss für den Frühling aufgepeppt werden? Mit vielen Pflanzen, vielen Holzmöbel, einem Holzboden und Tierfiguren passt dein Raum perfekt in den Frühling. Grün, Pink und Braun sind die perfekten Leitfarben für deinen Raum. Dieser pflanzengeprägte Raum sieht wirklich sehr schick aus, oder?

 

https://66.media.tumblr.com/fb89fcad68e6fde68395c0d64fad211e/tumblr_oxl4mvnh0m1ud34lvo1_500.png

 

Perfekt für den Frühling ist auch die Herzchenserie. Die 11 Möbelstücke, Tapete und Boden umfassende Serie ist zu relativ niedrigen Preisen erwerbbar. Versuche doch, ein Zimmer mit dieser Möbelserie einzurichten.   

https://animalcrossingwiki.de/data/media/acnl/katalog/einrichtung/herzchenserie/herzchenserie.jpg 

 

 

Das waren die Gestaltungstipps in dieser Sonderausgabe.

Versuche doch, einige Ideen als Inspiration zu nehmen und dein Haus, Wohnmobil und deinen Charakter umzugestalten und für den März fit zu machen.

 

-

Wir strahlen aus jeder einzelnen Faser unseres Körpers Aufregung für das neue Spiel Animal Crossing New Horizons aus, da es schließlich zum Greifen nah ist und dies meinen wir buchstäblich. Wir feiern das Erscheinen der neuen Animal Crossing Reihe gebührend mit einem großartigen Gewinnspiel. Eure Aufgabe wird es sein, einen aufregenden Charakter-Test zu den Charakteren in Animal Crossing durchzuführen, den Nintendo höchstpersönlich erstellt hat!

 

Nun solltet ihr euch gut festhalten, denn zu gewinnen gibt es drei Mal das Spiel Animal Crossing New Horizons! Sprich es werden drei User ausgelost, die das Spiel jeweils ein Mal erhalten werden. Zusammenfassend habt ihr also die Möglichkeit eines von drei Animal Crossing New Horizons Spielen zu gewinnen, also mitmachen lohnt sich!

Die Gewinne werden freundlicherweise von Nintendo gesponsert.

 

Der Test läuft folgendermaßen ab: Es gibt sieben Fragen und jede Frage bietet jeweils vier Antwortmöglichkeiten. Es gibt eine a.), b.), c.) und d.) Antwort und am Ende des Tests sollt ihr nachzählen, wie oft ihr welchen Buchstaben verwendet habt und der Buchstabe, der am häufigsten zutreffend war, entscheidet darüber, welcher Charakter auf euch zutrifft! Welcher Charakter ihr letzten Endes seid, wird eure Gewinnchance nicht beeinflussen, die Gewinner werden ausgelost, sprich jeder hat die gleiche Chance zu gewinnen. Wir wünschen euch viel Spaß!

 

Auf geht's!

 

 

Ein Freund braucht Hilfe. Allerdings bist Du gerade bei einer wichtigen Prüfung. Was tust Du?

 

    a.) So wichtig kann das nicht sein. Das kann bis morgen warten!

    b.) Ich fahre natürlich sofort zu ihm! Ein Freund in Not ist viel                     wichtiger! 

    c.) Die Prüfung schreibe ich erst fertig, dann fahre ich gleich zu                   ihm.

    d.) Mal gucken, ich beeile mich - vielleicht kann ich ja früher                       gehen.

 

 

 

Was machst Du mit Deinem Geld?

 

    a.) Ich investiere in die Zukunft und spare es.

    b.) Das kommt darauf an ob es zurzeit etwas Interessantes gibt.

    c.) Das neue Handy ist so cool. Das Geld spare ich und kaufe                     es mir dann.

    d.) Ich gebe es aus sobald ich es bekommen habe.

 

 

 

Was machst Du in Deiner Freizeit am liebsten?

 

    a.) Wandern, schwimmen, angeln – Ich bin ein Outdoorfan

    b.) Ich bin ein Planungsmensch und liebe es Dinge zu                                 organisieren.

    c.) Meine Zeit verbringe ich am liebsten mit Instagram und                         TikTok.

    d.) Das entscheide ich immer spontan. Da kommen die besten                   Ideen.

 

 

 

Du bist mit Deinen Freunden unterwegs und könnt Euch aber nicht einigen was Ihr machen möchtet. Wie verhältst Du Dich?

 

    a.) Ich versuche die anderen davon zu überzeugen, dass                           meine Idee die Beste ist.

    b.) Das ist mir den Stress nicht wert. Da halte ich mich lieber im                 Hintergrund.

    c.) Ich bin der Anführer und sage wo es langgeht!

    d.) Meistens ist es mir egal, das können die anderen                                   entscheiden.

 

 

 

Ein großes Fest steht an. Welche Aufgabe übernimmst Du?

 

    a.) Tombola, Verlosungen und Verkauf. Die Ausgaben kann                       man sicher wieder reinkriegen

    b.) Musik und Dekoration sind meine Leidenschaft

    c.) Ich bin der Fotograf und fange die schönsten Momente ein.

    d.) Spiele dürfen bei keinem Fest fehlen!

 

 

 

Welche Eigenschaften treffen am besten auf Dich zu?

 

    a.) Klug und charmant

    b.) Loyal und freundlich

    c.) Aufgeschlossen und sozial

    d.) Abenteuerlustig und spontan

 

 

 

Welches Element magst Du am liebsten?

 

    a.) Feuer

    b.) Erde

    c.) Wasser

    d.) Luft

 

 

 

 

Sobald ihr hier angekommen seid, solltet ihr spätestens jetzt eure Antworten zusammenzählen und auf einen Buchstaben, der am häufigsten dran kam, kommen. Ihr könnt nun nachschauen, welcher Buchstabe welchem Charakter entspricht!

 

A

 

Dein passender Charakter ist Tom Nook. Als Geschäftsführer leitest Du die Belange Deiner Insel. Dabei können sich die Bewohner immer vertrauensvoll an Dich wenden. Allerdings achtest Du auch sehr auf Deine Finanzen und schwatzt Deinen Freunden gerne etwas auf. Diese lassen das aber gerne über sich ergehen und geben Dir mit Freude ihr Geld.

 

B

 

Wie Melinda bist Du die gute Seele der Insel.  Als Sekretärin hilfst Du den Bewohnern bei all ihren Vorhaben. Deine Kreativität macht Dich zur perfekten Ansprechpartnerin rund um die Frage des Images der Insel. Dabei bist Du immer freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Auf Dich kann man sich immer verlassen. 

 

C

 

Dein Seelenverwandter ist Lomeus. Du liebst Social Media und hast Freude daran Deine Mitmenschen an Deinem Leben teilhaben zu lassen. Besonders über Deine Hobbys berichtest Du gerne. Außerdem bist Du ein Organisationstalent und bist für jede Herausforderung offen. Kleiner Tipp: Manche Momente sind offline einfach schöner!

 

D

 

Wilbur ist der passende Vogel für Dich! Auch wenn Du manchmal etwas launisch sein kannst, kann man immer auf Dich zählen. Du genießt Deine Freiheit und entscheidest lieber spontan. Das merken auch Deine Freunde. Allerdings erlebt Ihr so viele schöne Momente, weshalb man Dir deswegen nicht böse sein kann. Das ist eben das wahre Abenteuer!

 

 

Die Regeln:

 

  • Alle Bilder und Kommentare müssen von uns genehmigt werden.
  • Es dürfen nur selbst durchgeführte Tests eingesendet werden.
  • Es werden keine Tests durch andere ersetzt! Überlegt euch gut, welchen ihr einsenden möchtet. Falls euch also euer Test nicht mehr gefallen sollte, habt ihr nur noch die Möglichkeit am Gewinnspiel zurückzutreten, aber nicht mehr den Test durch einen anderen zu ersetzen.
  • Der Gewinn ist nicht übertragbar.
  • Gäste sind vom Wettbewerb ausgeschlossen.
  • Die Teilnehmer müssen einen Wohnsitz in Deutschland haben.
  • Man darf nur ein einziges Mal am Test teilnehmen!
  • Einsendeschluss ist der 19.03.2020, 23:59 Uhr.

 

-

Bis New Horizons auf dem Markt ist lässt uns eine Frage nachts nicht schlafen - Was ist mit dem lieben Törtel passiert? Es kursieren etliche Gerüchte, doch niemand weiß es genau! Wie seht ihr das - Was wird mit Törtel passieren? Schreibt uns eure Überlegungen! Was es zu gewinnen gibt werden wir noch nicht verraten. Viel Erfolg!

-

Jeder fleißige und aktive User der Homepage hat die Möglichkeit einen Titel und den dazugehörigen Preis relativ einfach zu gewinnen! Wie man welchen Titel erhalten kann, könnt ihr weiter unten nachlesen, indem ihr die „Zu verleihende Titel“ einblendet.

 

 

Die diesmonatigen Titelhalter:

 

Rübenbaron/in: Nele

Stammkunde/in: Leonie🍭 (Lollipoplied)

Fleißige/r Verfasser: -

Designlegende: -

Schlafmütze: Medy

Neukunde: Jinnie

 

Alle Titelhalter haben einen Anspruch auf einen entsprechenden Gewinn! Den Gewinn dürft ihr euch aussuchen.

(Zwei Möbelserien nach Wahl + 3.000.000 Sternis)

 

 

Was für die Gewinner zu beachten ist:

  • Bis Sonntag, den 29.03.2020 um 20 Uhr, habt ihr Zeit eure Gewinne abzuholen.
  • Wenn sich einer der Titelhalter bis Sonntag, den 29.03.2020 um 20 Uhr nicht meldet, hat er den Anspruch auf den Gewinn verloren.
  • Die Bearbeitungszeit der Gewinne kann einige Tage in Anspruch nehmen. 
  • Meldet euch in regelmäßigen Abständen bei Diego und SlyWolfiSnow, nicht nur hier, sondern auch in der Plauderecke.
Zu verleihende Titel Einblenden

Animal Crossing Lotto

In diesem Monat hat leider niemand der Jackpot geknackt! Viel Glück beim nächsten Mal!

Eure Wünsche

Solltet ihr generell einen Verbesserungsvorschlag für die Seite aufstellen wollen, dann schreibt einen Kommentar in den Feedbackbereich. Jedes Feedback wird im Team besprochen. In der nächsten Sonderausgabe wird Stellung zum Feedback genommen.