Dodo-Code

 

 

 

 

 

In Animal Crossing: New Horizons könnt ihr andere Spieler auch über einen Dodo-Code besuchen oder auf eure Insel einladen, ohne die Personen auf eurer Freundesliste registriert zu haben!

Diese sogenannten 'Dodo-Codes' sind temporäre Codes. Wenn ihr jemanden über einen Dodo-Code einladet hat die Person nur begrenzt Möglichkeiten auf eurer Insel. Besucher können keine Äxte oder Schaufeln benutzen - Sie werden eure Inseln also nicht verwüsten können, indem sie Bäume fällt oder Blumen zerstören. Jeder Spieler, der diesen Code hat, ist in der Lage, euch zu besuchen. Es können also auch wildfremde Spieler auf eure Insel kommen, sollten sie den Code haben.

 

Nachdem der Flugsteig von der Person, die den Code erstellt hat, wieder geschlossen wurde, erlischt der Code und es muss ein neuer generiert werden. Wie ihr einen Dodo-Code erstellt zeigen wir euch anhand einer Schritt für Schritt Erklärung:

 

 

 

 

1. Begebt euch zu eurem 'Dodo Airlines' und redet mit Bobo. Klickt auf "Besucher empfangen."

 

 

 

2. Ladet jemanden über 'Online-Spiel' ein!

 

 

3. Drückt auf 'Roger', damit Bodo eure Verbindung prüfen kann!

 

 

 

4. Klickt nun auf 'Dodo-Code erstellen.'

5. Spieler, die nicht auf eurer Freundesliste sind könnt ihr einladen, indem ihr einen Dodo-Code für alle erstellt. Also "Alle sind willkommen."

 

6. Bobo erinnert euch nochmals daran, dass euch dadurch auch fremde Spieler besuchen können. Klickt auf 'Ja, bitte einladen!'. 

7. Bodo nennt euch einen Code, teilt diesen mit den Leuten, mit denen ihr euch treffen wollt, damit sie euch besuchen können. Solltet ihr den Code vergessen, könnt ihr mit Bodo reden und 'Wie war der Code?' anklicken. Er wird ihn euch dann nochmal nennen! 

 

Das Ganze funktioniert auch umgekehrt, also euch muss jemand einen Dodo-Code geben, damit ihr ihn besuchen könnt!